Zur Galerie RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte Fragen
HangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Diverses wie » Vorträge,Projekte,Studien,Migräne in Medien,Infoseiten - » Doc Esser - Der Gesundheits-Check: Kopfschmerzen – Was hilft? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Silencium Silencium ist weiblich


Dabei seit: 30 Aug, 2017
Beiträge: 562

Doc Esser - Der Gesundheits-Check: Kopfschmerzen – Was hilft? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Doc Esser - Der Gesundheits-Check: Kopfschmerzen – Was hilft?
16.04.2018 | 43:30 Min. | UT | Verfügbar bis 16.04.2019 | WDR
https://www1.wdr.de/mediathek/video/send...-hilft-100.html

Zitat:
Kopfschmerzen sind ein richtiges Massen-Leiden. 54 Millionen Menschen in Deutschland sind betroffen. Dr. Heinz-Wilhelm Esser trifft Kopfschmerz-Patienten, die allerdings auch darunter leiden, dass ihre Krankheit nicht ernst genommen wird. Im Selbstversuch mit einer VR-Brille erlebt Doc Esser Migräne-Attacken, die es unmöglich machen, zu arbeiten, sich im Haus oder gar im Straßenverkehr zu bewegen.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Silencium am 16 Apr, 2018 21:15 23.

16 Apr, 2018 21:14 58 Silencium ist online Beiträge von Silencium suchen Nehmen Sie Silencium in Ihre Freundesliste auf
Babs Babs ist weiblich


Dabei seit: 12 Nov, 2013
Beiträge: 3750

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hast du den Beitrag gesehen? Wenn ja, wa er gut?

Habe erst kurz vor neun umgeschaltet, werde es mir aber in der Mediathek ansehen.

_______________
Liebe Grüße Babs

Auf Socken durch die schmutzige Wohnung schlurfen ist auch irgendwie putzen.

17 Apr, 2018 05:18 45 Babs ist offline Email an Babs senden Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
Silencium Silencium ist weiblich


Dabei seit: 30 Aug, 2017
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Babs,

ja, ich habe ihn mir angesehen. Ich fand ihn sehr interessant, ... dachte aber beim Sehen, dass dieser Film einigen Migräniker gewiss nicht gefallen wird. Denn es werden auch alternative Behandlungsmethoden vorgestellt, wie z.B. Kräuter, Apfel, ...

Interessant fand ich die Aurabrille. Sie gibt Nicht-Migräniker einen Eindruck davon wie es ist im Alltag mit einer Aura leben zu müssen.

Gedreht wurde der Film in der Migräneklinik Essen und Schmerzklinik Kiel. Es wurden zwei Migränepatienten auf ihrem Behandlungsweg begleitet. Zudem vermittetl eine Clusterkopfschmerzpatientin einen Einblick in ihr alltägliches Leid.
In einem Interview mit Dr. Göbel erfährt der Zuschauer mehr über Migräne und medizinische Behandlungsmtehoden.

17 Apr, 2018 06:00 09 Silencium ist online Beiträge von Silencium suchen Nehmen Sie Silencium in Ihre Freundesliste auf
Ann Ann ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 03 Feb, 2011
Beiträge: 16767

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

danke für den tipp.Hab den beitrag auch nicht gesehen, werd ihn in der mediathek dann anschauen.

_______________
Alles Liebe Ann

17 Apr, 2018 08:26 44 Ann ist offline Email an Ann senden Beiträge von Ann suchen Nehmen Sie Ann in Ihre Freundesliste auf
Junife Junife ist weiblich




Dabei seit: 06 Jan, 2015
Beiträge: 2395

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hab ich leider nicht gesehen, aber danke für den Tipp, Silencium.
Vielleicht wird die Sendung nochmal wiederholt.

Die Aurabrille ist sicher eine gute Sache, aber das ganz Ausmaß dieser Erkrankung kann man ja leider nicht simulieren. Da bin ich übrigens sehr froh, dass mein Neurologe immer richtig mitfühlt, da er selbst an Migräne mit Aura leidet.

_______________
Liebe Grüße Junife

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
Daumenhoch

17 Apr, 2018 08:36 37 Junife ist offline Email an Junife senden Beiträge von Junife suchen Nehmen Sie Junife in Ihre Freundesliste auf
Silencium Silencium ist weiblich


Dabei seit: 30 Aug, 2017
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Junnife, Du kannst den Film bis 16.04.2019 online in der Mediathek sehen. Siehe Link im Eingangspsoting.

17 Apr, 2018 08:48 21 Silencium ist online Beiträge von Silencium suchen Nehmen Sie Silencium in Ihre Freundesliste auf
Gabriele Gabriele ist weiblich




Dabei seit: 22 Aug, 2011
Beiträge: 6547

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht guck ich mir das an. Hab mir das allerdings in letzter Zeit abgewöhnt, weil da oft Dinge kommen, die mich nerven.

Grad diese alternativen Methoden, die angeblich kleine Wunder vollbringen und das dann von Leuten, die selber keine Mig haben und sich überhaupt nicht vorstellen können, wie schrecklich man sich damit fühlt und was das für Schmerzen sind.

Aber es gilt wohl wie für alles andere "Versuch macht klug" grins

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Die Tür zum Glück geht nach innen auf.

17 Apr, 2018 16:39 58 Gabriele ist offline Beiträge von Gabriele suchen Nehmen Sie Gabriele in Ihre Freundesliste auf
Gabriele Gabriele ist weiblich




Dabei seit: 22 Aug, 2011
Beiträge: 6547

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nachtrag: Also ich hab mir den Beitrag angeguckt, war ganz nett und man kann über Migräne eigentlich nicht oft genug was senden, damit es in die Köppe der Anderen reingeht, dass Migräne nicht "nur" Kopfschmerzen sind, sondern eine eigenständige neurologische Erkrankung und keine Einbildung von durchgeknallten Weibern. Breitgrinsend

Entschuldigt, dass ich das so schreibe, aber ich bin manchmal wütend über so Kommentare von Leuten von draußen, die keinen Schimmer haben was wir mitmachen, so viel verlorene Lebenszeit und -qualtät. Untop

Da ich GsD keine Aura habe, war diese Brille ganz gut um sich vorzustellen, wie sich das darstellt. Ganz schlimm, wenn man nicht damit umzugehen weiß und dass das auch wieder weggeht.

Bin immer wieder erstaunt, dass in dem Bericht, aber auch sonst manche Betroffene nicht wissen, was sie da eigentlich haben. Wenn man so lange Migränebeschwerden hat, dann sollte man eigentlich wissen, dass es eine cron. Form ist oder eventuell eine hormonelle Form oder halt eine andere. Aber es gibt doch genug Kopfschmerzzentren und Neuros, um das mal abzuklären. Genauso, dass es extra Triptane gibt für uns, die gibts doch schon lange und nicht nur Aspirin & Co. Und nicht zu vergessen die frei käuflichen wie die Naras.

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Die Tür zum Glück geht nach innen auf.

19 Apr, 2018 16:45 01 Gabriele ist offline Beiträge von Gabriele suchen Nehmen Sie Gabriele in Ihre Freundesliste auf
Doro Doro ist weiblich
Super Moderator




Dabei seit: 05 Aug, 2014
Beiträge: 4885

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Diese Brille, die Nichtmigränikern Aurasymptome aufzeigt, kannte ich schon, auf YouTube ist schon vor zwei Jahren ein Film darüber veröffentlich worden


Die Ernährungsdocs sind generell gut, vor einiger Zeit war allerdings ein Bericht über Migräne, da wurde ein Fall geschildert, in dem eine Frau mit Ernährungsumstellung die Mig in den Griff bekam, die aber auch Lactoseintoleranz hatte und dadurch ihre Mig immer aufs Neue getriggert hat.....das wurde meiner Meinung nach sehr ausgeklammert.
Es hieß einfach, "generell Ernährung umstellen und die Mig ist in "jedem" Fall weg oder besser".....das hat mich doch sehr geärgert, bezog es sich doch plötzlich auf jede Migräne und wenn es so einfach wäre, würde niemand von uns mehr hier in diesem Forum schreiben, denn dann wären wir alle migfrei :sbrille

_______________
LG
Doro


What if I fall?
Oh, but my darling, what if you fly.

20 Apr, 2018 07:46 34 Doro ist online Email an Doro senden Beiträge von Doro suchen Nehmen Sie Doro in Ihre Freundesliste auf
Gabriele Gabriele ist weiblich




Dabei seit: 22 Aug, 2011
Beiträge: 6547

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Doro, hast so recht grinsend

_______________
Grüßle Gabriele
**********************

Die Tür zum Glück geht nach innen auf.

20 Apr, 2018 18:04 38 Gabriele ist offline Beiträge von Gabriele suchen Nehmen Sie Gabriele in Ihre Freundesliste auf
Silencium Silencium ist weiblich


Dabei seit: 30 Aug, 2017
Beiträge: 562

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, ... jeder hat so seine individuellen Migränetrigger und auch seine individuellen Behandlungsmthoden. So wie nicht jeder - so wie ich - eine Migräneattacke bekommt, sobald er in der warmen Badewanne sitzt oder die ersten warmen Sonnenstrahlen fühlt, so verschwindet auch nicht bei jedem die Migräne, wenn man einen Apfel isst.
Ich würde nie zu jemanden sagen "so ein Quatsch, ein Apfel hilft doch nicht bei Migräne", wenn der andere sagt "mir hilft ein Apfel aber". Vielleicht enthält der Apfel erwas, was im Körper diesen einen Migräniker fehlt, so wie mir Magnesium bei Drehschwindelattacken hilft.
Schon allein die Tatsache, dass Magnesium doch relativ vielen (nicht allen) Migräniker hilft zeigt mir, dass es auch noch etwas jenseits der Schulmedizin und Medikamenten gibt.
Was ich jedoch für falsch halte ist vom Einzelfall auf alle Migräniker zu schließen. So wie nicht jeder Migräniker bei wärme Kopfschmerzen bekommt, so hilft auch nicht jedem Migräniker ein Apfel. Man kann nicht auschließen, dass ein Apfel im Einzelfall hilft, man kann aber auch nicht vom Einzelfall auf alle schließen. Leider wird dieser Fehler doch sehr häufig gemacht.

20 Apr, 2018 19:17 20 Silencium ist online Beiträge von Silencium suchen Nehmen Sie Silencium in Ihre Freundesliste auf
Patti


Dabei seit: 23 Jul, 2018
Beiträge: 5

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten morgen,

oh klasse dann werde ich mir den Beitrag auf jeden Fall noch nachträglich anschauen. Ich bin immer sehr dankbar über solch tollen Tipps.

25 Jul, 2018 05:57 52 Patti ist offline Email an Patti senden Beiträge von Patti suchen Nehmen Sie Patti in Ihre Freundesliste auf
Doro Doro ist weiblich
Super Moderator




Dabei seit: 05 Aug, 2014
Beiträge: 4885

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Patti Winke

Ich habe gesehen, dass du dich vor einigen Tagen angemeldet hast, herzlich Willkommen hier im Forum...

vielleicht hast du Lust, in unserem Vorstellungsthread etwas zu dir und deiner Migräne zu schreiben grinsend

Bis dahin....eine möglichst migränearme Zeit grinsend

_______________
LG
Doro


What if I fall?
Oh, but my darling, what if you fly.

25 Jul, 2018 08:29 24 Doro ist online Email an Doro senden Beiträge von Doro suchen Nehmen Sie Doro in Ihre Freundesliste auf
Patti


Dabei seit: 23 Jul, 2018
Beiträge: 5

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Doro,

Das werde ich auf jeden Fall noch machen.
Muss nur erstmal wieder einen Migräne freien Tag haben.

09 Aug, 2018 08:06 10 Patti ist offline Email an Patti senden Beiträge von Patti suchen Nehmen Sie Patti in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Das Migräneforum » I. DISKUSSIONSTEIL, NEWS UND AUSTAUSCH ** Öffentlich lesbar ** » Diverses wie » Vorträge,Projekte,Studien,Migräne in Medien,Infoseiten - » Doc Esser - Der Gesundheits-Check: Kopfschmerzen – Was hilft? » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2210 | prof. Blocks: 5395 | Spy-/Malware: 602
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de


Impressum | Datenschutzerklärung


Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH